Klimawandel in Magdeburg

Doku

18. Juli 2016 | 10 Min.

Die Auswirkungen des Klimawandels sind auch in Magdeburg bereits spürbar und werden sich in Zukunft weiter verstärken. Die Landeshauptstadt möchte Lösungswege aufzeigen, wie häufigeren Hitzetagen, zunehmender Trockenheit und lokalen Überschwemmungen zukünftig begegnet werden kann. Aufbauend auf bereits bestehenden Gutachten und neuen Erhebungen zum Klimawandel in Magdeburg erarbeitet die ThINK GmbH aus Jena seit Anfang 2016 ein Klimawandelanpassungskonzept für Magdeburg.In einer ersten öffentlichen Veranstaltung am 22. Juni 2016 im Roncalli-Haus wurde der Bearbeitungsstand des Konzeptes durch das Institut vorgestellt. Viktoria Bilash sprach am Rande der Konferenz mit Experten und stellt mögliche Maßnahmen, dem Klimawandel zu begegnen vor.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!