Der achte Keller

Spielfilm

5. Dezember 2018 | 30 Min.

Seit Jahren bedient Alize Kunden in dem Getränkefachmarkt ihres Heimatdorfes und führt eine oberflächliche Beziehung mit dem liebevollen Brossi. Ständig eckt sie mit ihrer Umwelt an und versteckt sich hinter einem Mantel aus Sarkasmus und Sticheleien. Als sie eines Nachts versehentlich in der Filiale eingesperrt wird, beginnt eine wundersame Reise durch die Tiefen ihres Unterbewusstseins …

»Der Achte Keller« ist das neueste Kurzfilmprojekt von TT54. Die Dreharbeiten fanden von Januar bis April 2017 und danach vereinzelt bis Ende 2017 in der Magdeburger Börde statt.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!