OK VOR ORT | Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns

25 Jahre Sachsen-Anhalt

26. Juni 2017 | 95 Min.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „25 Jahre Sachsen-Anhalt: Von der Neugründung zum Zukunftsland in der Mitte Deutschlands“ in 16 Städten Sachsen-Anhalts fand am 12. September 2016 eine Abendveranstaltung unter dem Titel „Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns“ im Hanseat in Salzwedel statt.
Mit Landrat Michael Ziche; Historiker Prof. Dr. Mathias Tullner, Dr. Jochen Alexander Hofmann (Leiter Museen des Altmarkkreises Salzwedel); Jörg Hellmuth MdB; Carsten Borchert MdL
Eine Veranstaltungsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung

Mitschnitt: Offener Kanal Salzwedel

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.