Weit entfernt. So nah.

Unterwegs in Tatarstan

18. August 2022 | 30 Min.

Ein Dokumentarfilm von Viktoria Lukina und Alexandro Huber

Im Oktober 2019 fanden sich 15 Menschen aus ganz Deutschland zusammen und reisten unter dem Dach der Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung gemeinsam nach Tatarstan in Russland.
Tatarstan ist eine autonome Republik im europäischen Teil Russlands. Die Hälfte der 4 Mio. Einwohner sind Tataren. Weitere 40% der Bevölkerung sind Russen. Fast jede vierte Ehe ist hier interkulturell.
Ziel war es, die kulturelle Vielfalt Tatarstans zu erkunden und mehr über das friedliche Zusammenleben verschiedener Ethnien und Religionen zu erfahren.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.