Gesellschaftsbarometer

Wie organisiert sich außerparlamentarischer Widerstand in Europa?

11. Mai 2017 | 60 Min.

Genova Brandenburger im Gespräch mit der Sozialwissenschaftlerin Andrea Mühlebach.
Andrea Muehlebach ist Ethnologie-Professorin an der University of Toronto in Kanada und hat Formation und Organisation außerparlamentarischen Widerstands in Europa untersucht.
Besonders hervorzuheben ist die Wasserbewegung in Italien, Deutschland und Irland.

Produziert im Offenen Kanal Kaiserslautern

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.