Magdeburg Moritzplatz - die Serie aus der Neustadt

Staffel 1 - Episoden 1-4

Live Noch bis 3:35 Uhr live im Offenen Kanal!
18. Oktober 2021 | 95 Min.

Die vier Episoden der ersten in Magdeburg selbstgedrehten Serie rund um junge Menschen in der Neustadt.
Im Mittelpunkt stehen die 17jährige Emilia mit jeder Menge Stresss zu Hause, ihre gleichaltrige Freundin Leyla, die gmeinsam mit ihrem Bruder Adam vor ein paar Jahren ohne Eltern aus Syrien geflohen und und in Magdeburg gelandet sind und Jess, die Transfrau und Punkerin, die als Alien unterwegs ist. Sie alle begegnen sich im turbulenten Alltag der Magdeburger Neustadt auf der Suche nach sich selbst, nach Freundschaft und der Frage, was Familie für sie bedeutet.

Magdeburg Moritzplatz , die interkulturelle Jugendserie, entstand im Rahmen des gleichnaigen Projektes des OK Magdeburg mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Fonds Soziokultur des The-power-of-the-art- awards

Regie: Susann Frömmer
Kamera/Licht: Patrick Jannack
Drehbuch: Jasper Ihlenfeldt
Schnitt: Susann Frömmer, Patrick Jannack
Ton: Christoph Paul Börner
Musik: Christoph Paul Börner, Matthias Petsche, Sebastian Timpe
Darsteller:innen: Felek Morad, Katharina Semrau, Caya Krakor, Ali Zoalfekar Abtini uvm.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Beitrag!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.